PfadfinderIn zu werden ist ganz einfach! Erstmals kannst du dich über die Ideen, Methoden und die Geschichte der Pfadfinder auf unserer Homepage, auf der PPÖ Homepage oder speziell auch in diesem Artikel über uns informieren.

Wenn das für dich spannend und interessant klingt, kannst du dir unter Stufen die Tabelle mit den Altersstufen und Zeiten in denen sie sich treffen anschauen. Du schreibst dir raus wann sich deine Altersstufe trifft und schaust wie du in unser Heim kommst:

Markgraf-Rüdiger-Straße 26
1150 Wien

Nun brauchst du auch nurmehr vorbei zu kommen. Davor mit unserer Gruppenleiterin Karin Tula oder unserem Gruppenleiter Matthias Tschinkowitz in Kontakt zu treten, kann nützlich sein. So können sich die LeiterInnen darauf einstellen, dass ein neues Kind kommt und du kannst sicher gehen, dass wir nicht gerade auf Ausflug sind.

Die ersten Male kommst du “schnuppern”. Erst wenn du dir sicher bist, dass du PfadfinderIn werden möchtest musst du dich anmelden. Von den StufenleiterInnen bekommst du bzw. deine Eltern alle weiteren Informationen. Wichtig ist für uns auch, dass wir deine Eltern und deine Eltern uns kennen lernen!  Dafür kommen sie am besten einmal mit.

Noch Fragen? Dann kontaktiere uns doch einfach per Mail, ruf an oder komm vorbei! Kontakt


Kosten?

Verbunden mit der Anmeldung ist auch das Einzahlen der Registrierung- und des Mitgliedbeitrags. Für das gesammte Schuljahr 2016/17 sind das insgesamt 175€.

Davon sind 151€ Mitgliedsbeitrag. Bezahlt wird damit in erster Linie das Pfadfinderheim – Miete, Betriebskosten – sowie Anschaffungen für die Gruppe, von Papier und Buntstiften für die Gruppenstunden bis zu großen Zelten für die Lager. Da der Mitgliedsbeitrag allein nicht ausreicht, um unsere Ausgaben zur Gänze zu decken, sind wir auf zusätzliche Einnahmen angewiesen, z.B. auf die Unterstützung der Pfarre Neufünfhaus, auf Einnahmen aus Festen, dem Adventmarkt, Adventkranzbinden u.v.m. Deshalb freuen wir uns auch sehr über jede zusätzliche Spende und helfende Hände und mitdenkende Köpfe, z.B im Elternrat! Alle Pfadfinderleiter und Pfadfinderleiterinnen sind ehrenamtlich in Ihrer Freizeit für die Pfadfinder tätig.

Der Betrag von 24€ wird als “Registrierungsbeitrag” an den Landesverband der Wiener Pfadfinder und Pfadfinderinnen weitergeleitet und dient für eine Haftpflichtversicherung für dich bei pfadfinderischen Aktivitäten. Aus diesem Grund muss die Einzahlung erfolgen, bevor du mit uns unterwegs bist.